Heute schon ans Schenken 🎁 denken, Weihnachten 🎄 ist nicht mehr weit

Wer noch Geschenke 🎁 für seine Lieben, oder sich selber sucht, ist hier genau richtig:

Die Fotos vom Sommerturnier können bestellt werden!

Sie werden für 5,- € pro Fotodatei mit wetransfer.com per eMail verschickt.

Mit dieser Fotodatei könnt ihr dann machen, was ihr wollt, z. B. Poster, Tassen, Bettwäsche oder einfach ein Fotobuch drucken lassen. Damit habt ihr ein sehr persönliches Geschenk 🎁

So geht’s:

Bitte hier die Fotos vom jeweiligen Tag auswählen:

1. Tag, Donnerstag, 22.08.2019

2. Tag, Freitag, 23.08.2019

3. Tag, Samstag, 24.08.2019

4. Tag, Sonntag, 25.08.2019

Dann die Grafik anzeigen lassen und die jpg.-Nr. des Fotos notieren.

Die Fotos können per whatsapp bei 0170/7572737 oder per eMail unter sorrelhorse@gmx.net bestellt werden, bitte Name und eMail-Adresse und Nummern der Fotos angeben.

Sobald das Geld (5,- € pro Fotodatei) auf dem Konto des RVO (Sparkasse SoestWerl, IBAN: DE28 4145 0075 0000 0414 00, BIC: WELADED1SOS, wichtig: im Verwendungszweck: Name und Foto-Nummern angeben!) eingegangen ist, werden die Fotos (natürlich ohne Wasserzeichen, in einer Größe von je nachdem von 5 – 32 MB) innerhalb von 3 Werktagen mit wetrans.com per eMail verschickt und stehen euch dort dann für 1 Woche zum Download bereit.

🎄🎅🏻⭐ Weihnachtsfeier 🎄🎅🏻⭐ in der Reithalle in Ostönnen

Dieses Jahr sieht die vorweihnachtliche Veranstaltung des Reit- und Fahrverein Ostönnen einmal etwas anders aus als sonst die Jahre.

Der Fokus steht in diesem Jahr auf dem gemütlichen Beisammensein in der festlich geschmückten Reithalle.

Bei allerhand Leckereien wird ein kurzes Showprogramm vorgeführt, u. a. mit der Voltigierabteilung, etwas Bodenarbeit und einem Fahrschaubild.

Für die Jüngsten wird Ponyreiten angeboten.

Zeitgleich gibt es einen Reitertrödel-Markt, für den noch Anmeldungen angenommen werden (per WhatsApp unter 0170/7572737 oder per eMail an sorrelhorse@gmx.net, Tischmeter = 5,- €). Hier ist sicherlich noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk zu finden.

Zu guter Letzt kommt natürlich der Weihnachtsmann mit der Kutsche in die Halle und hat ganz gewiss für alle anwesenden Kinder eine kleine Überraschung in seinem Gabensack.

 

Für die Weihnachtsfeier werden noch Helfer gesucht, falls noch jemand Helferstunden für 2019 braucht, oder auch so gerne helfen möchte:
– Aufbau ab 11.00 Uhr,
– oder für den Verkauf auf der Weihnachtsfeier, bitte für die Einteilung hier melden: whatsapp an 0170/7572737

Herbstritt und Kutschwagenfahrt 2019

Am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit fand beim Reit- und Fahrverein Ostönnen traditionell zum Abschluß der Turniersaison der Herbstritt mit Kutschwagenfahrt statt. Bei herbstlichem Wetter brachen insgesamt 25 Reiter in 2 getrennten Feldern und 8 Kutschen, geführt von Dieter Blesken und begleitet von 3 Planwagen (für die interessierten Zuschauer und die Jagdhornbläser) bei Sonnenschein und Sprühregen in östlicher Richtung auf. Kurz vor Ampen wurde die Autobahn unterquert und es ging weiter Richtung Meiningsen, wo bei Familie Müller die Rast mit Kaffee, Kuchen und belegten Broten bestens vorbereitet war. Frisch gestärkt ging es dann weiter südlich um Epsingsen herum Richtung Röllingsen, dort wurden alle bei Familie Vieth / Gutwin mit einem Satteltrunk versorgt, bevor dann der Rückweg zur Reitanlage angetreten wurde.

Beim anschließenden Auslauf, unter musikalischer Begleitung der Jagdhornbläser, konnte der Fuchsschwanz bei den Ponyreitern von Alina Figge mit Saja Grace Lynn vom Reit- und Fahrverein Ostönnen e. V. erritten werden. Die Fuchsmajorin der Großpferde war Sophia Jürgens auf Nako vom Zucht-, Reit- und Fahrverein Voßwinkel e. V..

Nachdem alle Pferde versorgt waren trafen sich die Teilnehmer und Gäste zu heißer Suppe und kühlen Getränken im Reiterstübchen, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Unser Dank gilt auch dieses Jahr ganz besonders Heinrich Bockholt, der die Strecke wie jedes Jahr ausgesucht und bestens vorbereitet hatte, Lissi Küppers, die allen Teilnehmern zur Erinnerung wieder schöne, selbstgemachte, herbstliche Sträuße, sogenannte Brüche überreichte, den o. g. Gastgebern und allen weiteren zahlreichen Helfern, ohne die solch eine Veranstaltung nicht möglich wäre.

Weitere Fotos im Fotoalbum oder hier

leider etwas unscharf aber links vorne Alina Figge auf Saja Grace Lynn und rechts vorne Sophia Jürgens auf Nako

 

 

Junioren Kreismeister 2019

Am letzten September-Wochendende fand auf Gut Wulfshof die Junioren-Kreismeisterschaft 2019 statt, hier die Ergebnisse:

Mannschaftsplatzierung

Mannschaftswertung:

1. Platz: Epsingser Bördeboys mit Henry Finke auf Renegate, Finn Villbusch auf Pirano, Linus Ebel auf Flotte Flocke und Merle Asseburg auf Cosmo

2. Platz: Epsingser / Ostönner Power Girls mit Anna Figge auf Arvalon Miss Marvelous, Saskia Schulz auf Coverstar, Nina Woy auf Touchdown und Arwen Regtmeier auf She Lucky Luke

3. Platz: Nicht ohne mein Team Gut Wulfshof mit Larissa Koslowski auf Diabolo, Christina Bracke auf LIbero und Anna Schmidt auf Resi

4. Platz: Ostönner Youngstars mit Lina Hartmann auf Adele, Sanja Müller auf For Kids Girl, Alina Figge auf Saja Grace Lynn und Janna Bechtholt auf She Lucky Luke

5. Platz: die Wespen Weslarn / Heppen mit Nele Götzmann auf Sarotti, Annika Robohm auf Gina von Sylt und Alina Milda auf Donna Cara

6. Platz: RV Birkenbaum mit Jamie Vormweg auf Pearl, Larissa Schwarzpaul auf Hello Again und Sigrun Wassermann auf Combe d’Arc

Einzelplatzierung

Einzelwertung:

1. Platz: Finn Villbusch auf Pirano (Reit- und Fahrverein Ostönnen e. V.)

2. Platz: Sanja Müller auf For Kids Girl (Reit- und Fahrverein Ostönnen e. V.)

3. Platz: Christina Bracke auf Libero (RFV Haar-Möhne e. V.)

4. Platz: Nele Götzmann auf Sarotti (RFV Soest-Bad Sassendorf e. V.)

5. Platz: Anna Schmidt auf Resi (RFV Haar-Möhne e.V.)

6. Platz Alina Figge auf Saja Grace Lynn (Reit- und Fahrverein Ostönnen e. V.)

Herzlichen Glückwunsch!!!

Weitere Fotos von diesem Wochenende in unserem Fotoalbum oder hier

Der Sommer ist vorbei, jetzt wird es Herbst

Am Tag der deutschen Einheit, dem 03.10.2019 findet auch dieses Jahr wieder der Herbstritt und die Kutschwagenfahrt des Reit- und Fahrverein Ostönnen statt.

Stelldichein ist um 12.00 Uhr auf der Reitanlage in Ostönnen.

Es wird in 2 geführten Feldern geritten, in einem Feld wird die Strecke in gemäßigterem Tempo bewältigt, das andere Feld nutzt die abgeernteten Felder und passenden Graswege auch zu der ein oder anderen rasanteren Galopptour.

Abschluss ist dann wieder in Ostönnen mit gemütlichem Beisammensein bei heißer Suppe und kühlen Getränken.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, das Tragen einer Reitkappe ist zur eigenen Sicherheit Pflicht!

Es wird pro Teilnehmer ein Unkostenbeitrag von 5,- € erhoben, darin ist eine Portion Suppe und ein Getränk enthalten.