Hallenbelegung zusätzlich zum Hallenbelegungsplan:

Hervorgehoben

Zusätzliche Belegung zum normalen Hallenbelegungsplan, wegen z. B. Lehrgängen, etc.:

  • kleine Halle:
  • große Halle:
  • Mittwoch, 31.08.2022 von 15.00 bis 20.00 Uhr
  • Springplatz:
  • Samstag, 20.08.2022 von 07.00 bis 15.00 Uhr
  • Sonntag, 21.08.2022 ganztägig
  • Dressurplatz oben:
  • Abreiteplatz:

Hier der Link zum regulären Hallenbelegungsplan: https://reitverein.ostoennen.de/reitanlage/hallenbelegungsplan/

Sponsoren und Unterstützer für das Turnier gesucht

Wir sind wieder, wie jedes Jahr, auf der Suche nach Sponsoren für unser Turnier, falls ihr uns dabei unterstützen möchtet, oder vielleicht jemanden kennt, der etwas spenden möchte, oder als Firma auf dem Turnier werben möchte, meldet euch bitte bei Sabine Ratzlaff (0163-1614781 oder sabine.ratzlaff@web.de). Auch bei Fragen zu diesem Thema, wendet euch bitte an Sabine.

Vielen Dank !

Mitgliederversammlung 2022

Am Mittwoch, 08.06.2022 wurde die coronabedingt aufgeschobene Mitgliederversammlung für die Jahre 2020, 2021 und aktuell 2022 im Schulungsraum der Reitanlage in Ostönnen abgehalten.

Nach der Begrüßung durch Markus Hillefeld wurden von Silke Sievert die Jahresberichte der letzten 3 Jahre vorgelesen. Anschließend stellte die Steuerberaterin Barbara Engel die Kassenberichte der letzten 3 Jahre vor.

Klaus Brinkbäumer, der zusammen mit Michael Köster die Kasse geprüft hatte, verlas den Bericht der Kassenprüfer. Der anschließenden Bitte um Entlastung des Vorstandes kam die Versammlung einstimmig nach.

Bei den anstehenden Wahlen wurde einstimmig Sabine Ratzlaff in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. In den erweiterten Vorstand wurden ebenfalls einstimmig Andreas Bergmann und Christina Katzenbauer gewählt. Der Vorstand und die Versammlung bedankten sich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Thorsten Oevel und Christel Haverland für ihre jahrelange Mitarbeit.

Als neuer Kassenprüfer wurde Heiner Schäfers gewählt, er wird zusammen mit Michael Köster im nächsten Jahr die Kasse prüfen.

Aufgrund der, in den letzten Jahren coronabedingt ausgefallenen Versammlungen, gab es an diesem Abend viele Ehrungen zu verteilen:

2020:

25-jährige Vereinsmitgliedschaft: Thomas Kaiser, Heinz-Dieter Koziol, Heinz Josef Schanzmann, Britta Spiekermann, Katrin Stevens

40-jährige Vereinsmitgliedschaft: Silvia Diemel, Dr. Horst Heidel, Andrea Kirchhoff, Horst Klüsener

60-jährige Vereinsmitgliedschaft: Wilhelm Adam, Sabine Bömer-Hengst

2021:

25-jährige Vereinsmitgliedschaft: Ilka Müller, Pia Saatmann, Susanne Smith, Britta Wickenkamp

40-jährige Vereinsmitgliedschaft: Udo Kolbach, Claudia Körner, Clemens Küppers, Hendrik Küppers, Peter Müller

50-jährige Vereinsmitgliedschaft: Karl-Wilhelm Hillefeld, Margret Isaak

60-jährige Vereinsmitgliedschaft: Annegret Overbeck, Friedrich-Karl Overbeck

2022:

25-jährige Vereinsmitgliedschaft: Silvia Barnhausen, Meike Brünger, Dennis Frieling, Juliane Kanthak, Annette Siegel

40-jährige Vereinsmitgliedschaft: Bernd Ennemann, Astrid Podema

70-jährige Vereinsmitgliedschaft: Frank-Dieter Sievert

alle vorgenannten, geehrten Jubilare bekamen / bekommen eine Einladung zu einem Umtrunk im Zelt am Sonntag auf dem großen Sommerturnier im August.

Beim Punkt „Vorhaben 2022“ steht der 2. Teil der Renovierung der kleinen Halle ganz oben auf der „To-Do-Liste“. Hierfür wird jede handwerklich geschickte Hand gebraucht!

Die bereits in der Jugendversammlung 2020 neu gewählte und in der Jugendversammlung 2022 bestätigte Jugendwartin Saskia Schulz stellte ihren neuen Jugendvorstand vor und erläuterte der Versammlung die Projekte, die sie sich mit ihrem jungen, engagierten Team vorgenommen haben. Dazu zählen u. a. Ausflüge, sportliche Aktivitäten, Naturschutzprojekte und, und, und…

Zu guter Letzt bekamen noch die Kreismeister aus 2019 eine kleine Anerkennung für ihre damals errittenen Titel:

Kreismeister Dressur der LK 4 wurde Sabrina Neumann

Kreismeister Dressur der LK 2 + 3 wurde Nadja Sachs, Platz 3 ging an Christiane Kraft

Platz 3 der Kreismeister Springen der LK 5 wurde Gina Müller

Platz 2 der Kreismeister Springen der LK 4 wurde Lotta Behrens

Patz 2 der Kreismeister Springen der LK 2 + 3 wurde Sandra Gerlach

Bei der Junioren-Kreismeisterschaft 2019, Mannschaftswertung ging der 1. Platz an die Mannschaft Epsingser Bördeboys mit Henry Finke, Finn Villbusch, Linus Ebel und Merle Asseburg

den 2. Platz in dieser Wertung belegte die Mannschaft Epsingser / Ostönner Power Girls mit Anna Figge, Saskia Schulz, Nina Woy und Arwen Regtmeier

in der Einzelwertung errang Finn Villbusch den ersten Rang und Sanja Müller den 2. Rang.

 

Abzeichenlehrgang 2022

Am 07.05.2022 endete, mit erfolgreich abgeschlossenen Prüfungen aller Teilnehmer der Abzeichenlehrgang 2022.

Unter den gestrengen Augen von Richter Matthias Möllmann konnten die Teilnehmer zeigen, was sie bei Kirsten Klose für das Deutsche Reitabzeichen der Klassen 9 und 8 und bei Saskia Schulz für den Pferdeführerschein gelernt haben.

Die erfolgreichen Teilnehmer waren:

Deutsches Reitabzeichen der Klasse 9: Katharina Klammer, Franziska Klammer, Sandra Klammer, Klara Müller, Lara Sträter, Leonie Cramer und Emma Hillefeld

Deutsches Reitabzeichen der Klasse 8: Chiara Hartwig, Tabea Lange, Melina Schreder und Franziska Lange

Pferdeführerschein: Benjamin Vlothoerbäumer, Mia Funke, Emma Funke, Michelle Wieja und Janine Brinkmann

Herzlichen Glückwunsch!

Bronze bei den Westfälischen Meisterschaften der Junioren in der Vielseitigkeit für Reiterin des RVO

Am Wochenende 30.04 / 01.05.2022 fanden in Münster an der Westfälischen Reit- und Fahrschule die Westfälischen Meisterschaften der Vielseitigkeit statt.

Gina Müller vom Reit- und Fahrverein Ostönnen konnte mit ihrer 15-jährigen StuteTofiffee bei den Junioren im CCI2*-S den 3. Platz erringen. Lag sie nach der Dressur noch auf Rang 6 und nach einem Abwurf im Springen auf Rang 8, so konnte sie im Gelände mit lediglich 3,6 Fehlerpunkten auf den finalen 3. Rang aufholen.

Tolle Leistung, herzlichen Glückwunsch, weiter so!

Falls ihr auch eure Turniererfolge hier veröffentlicht sehen möchtet, immer her damit (eMail an sorrelhorse@gmx.net). Wir freuen uns davon zu lesen.